Geschichte

  • 2020 30 Jahre in Bewegung

    Die Gesellschaft ŠMÍDL s.r.o. feiert 30 Jahre der Tätigkeit auf dem Verkehrsmarkt.

  • 2017 Akquisition von NIKA Logistics a.s.

    Die tschechische logistische Holdinggesellschaft erweitert sich um die Transportgesellschaft NIKA Logistics a.s.

  • 2016 Logistisches Zentrum

    Erweiterung des logistischen Zentrums in Vysoké Mýto, Waschstraßenbetrieb.

  • 2015 Jubiläum

    Die Gesellschaft ŠMÍDL s.r.o. feiert 25 Jahre der Tätigkeit auf dem Verkehrsmarkt.

  • 2014 Holding

    Umwandlung des Unternehmens ŠMÍDL s.r.o. in Holding.

  • 2013 Logistisches Zentrum

    Erweiterung des logistischen Zentrums in Vysoké Mýto um zwei Lagerhallen.

  • 2011 Niederlassung in Brno

    Eröffnung der neuen Niederlassung in Brno.

  • 2010 Historische Meilensteine

    200 Fahrzeuge, 315 Mitarbeiter.

  • 2009 Anerkennung

    Finalist des Wettbewerbes "European Transport Company of the Year 2009" (Europäischer Transportunternehmer des Jahres) - Ausrufen am 7.5. in Amsterdam.

  • 2008 Logistisches Zentrum

    Bau des logistischen Zentrums in Vysoké Mýto und Betriebsaufnahme.

  • 2003 Systemlieferant

    Systemlieferant für Iveco Czech Republic, a.s. (früher Karosa a.s.).

  • 1999 Truckcentrum

    Bau und Eröffnung von Truckcentrum in Žamberk.

  • 1992 Internationale LKW-Spedition

    Betreiben einer Internationalen LKW-Spedition.

  • 1990 Entstehung

    Am 14.6.1990 - Entstehung der Gesellschaft.

Unternehmensgeschichte von ŠMÍDL s.r.o.

Die Gesellschaft wurde von Herrn Vladimír Šmídl im Jahre 1990 gegründet. Von einem ursprünglichen Familienunternehmen ist die Gesellschaft in eine Holdinganordnung und vier Niederlassungen in der ganzen Tschechischen Republik gewachsen.

Die Gesellschaft ist ein Familienunternehmen mit einer mehr als 30-jährigen Tradition auf dem tschechischen Markt im Bereich Spedition und im Laufe der Zeit auch im Bereich einer Gewährung von komplexen logistischen Dienstleistungen.

historie